Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Odyssee … Anders!

26. Januar, 19:00 - 21:00

„DIE ODYSSEE …ANDERS!“
THEATER – MUSIK – POESIE

BENEFIZVERANSTALTUNG IN FRANKFURT
zu Gunsten der gemeinnützigen Organisation „KIVOTOS TOU KOSMOU | ARCHE DER WELT“ (Griechenland)

Die Schülerinnen und Schüler der Europäischen und der Griechischen Schule Frankfurt kooperieren zum ersten Mal im Rahmen eines internationalen Projektes und befassen sich mit einem sehr aktuellen und gleichzeitig ewigen Thema: Flucht, Auswanderung und Migration.

Unter dem Titel setzen sich Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Herkunft in der Mainmetropole kreativ mit dem Mythos der Odyssee auseinander. Sie betrachten ihn aus heutigem Blickwinkel und beleuchten Themen wie Rassismus und Xenophobie. Daraus entsteht ein Gesamtkunstwerk aus Theater, Musik und Gesang, Poesie, Neuen Medien und Malerei, das am 26. Januar 2018 in Dr. Hoch’s Konservatorium aufgeführt wird.

Die Veranstaltung liefert nicht nur einen eindrucksvollen Beweis für das hohe künstlerische Potential der Akteure, sondern dient auch einem humanitären Zweck. Die Schülerinnen und Schüler zeigen sich solidarisch mit Kindern in Griechenland, denn der Reinerlös dieser Benefizveranstaltung wird notleidenden Kindern zugutekommen, speziell der Gemeinnützigen Organisation „KIVOTOS TOU KOSMOU | ARCHE DER WELT“.

KIVOTOS TOU KOSMOU bietet seit 20 Jahren sich in Not und Gefahr befindenden Kindern Schutz und Hilfeleistungen an. Die ehrenamtliche und gemeinnützige Organisation ist vor zwanzig Jahren in einem Brennpunktviertel von Athen von dem damals 26-jährigen Pfarrer Antonios Papanikolaou gegründet worden. In all diesen Jahren hat sie wertvolle und lebenswichtige Sozialarbeit geleistet und dadurch viele Kinder und Mütter unterstützt. Deswegen genießt sie in Griechenland hohe Anerkennung für ihr Werk.

Die Kooperationsveranstaltung der Europäischen Schule und der Griechischen Schule Frankfurt am Freitag, dem 26. 01. 2018, wird organisatorisch von Polytropon – V. Chatzivassios und dem Verein Griechischer Akademiker Frankfurt am Main e.V. unterstützt.

Veranstaltungsort

Dr. Hoch’s Konservatorium
Sonnenmannstr. 16
60314 Frankfurt am Main, Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
069 21244822
Website:
http://www.dr-hochs.de/de